Wie gelingt die Unterstützung des Bildungspersonals?

Ansätze und Konzepte zur Personalentwicklung und Professionalisierung in der Erwachsenenbildung werden im „World Cafe“ an der Fachtagung zur Bildungspolitik 2020 in Bonn erörtert. Zum Kaffeetisch bittet das DIE* bis 02.05.2013.

[via idw-online]

* Deutsches Bildungsinstitut für Erwachsenenbildung – Leibnitz-Zentrum für Lebenslanges Lernen (DIE)

Meinerseits findet die Professionalisierung seit Jahren kontinuierlich ein- bis mehrmals jährlich statt. Nur, wer sich selbst weiterentwickelt, hat den Gedanken der Erwachsenenbildung verinnerlicht. Ich bin daher gerne immer wieder auch selbst Teilnehmerin, um am eigenen Leibe zu spüren, wie sich das Lernen in der Gruppe anfühlt. Ich lerne also nicht nur um der Themen willen, sondern bleibe dadurch einfühlsam gegenüber meinen Seminarteilnehmenden. Nach dem Motto: „Was du nicht willst, das man dir tu …“

Die nächste Fortbildung plane ich zur ProfilPASS@-Beratung. Sie beinhaltet die Selbstreflexion für die anstehende Re-Zertifizierung. Ich werde davon zur gegebenen Zeit hier berichten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: