WEGA-eLearning Pressearbeit in Bibliotheken

Titelblatt zum eLearning-Seminar "Pressearbeit in Bibliotheken"Ab sofort sind Anmeldungen zum WEGA-eLearning-Seminar „Pressearbeit in Bibliotheken“ möglich. Auch dieser Kurs enthält, wie auch schon der zum Jahresbericht, 6 Module. Sie können innerhalb eines halben Jahres zu selbstbestimmten Zeiten absolviert werden. Bei Bedarf ist eine telefonische Unterstützung durch die eTrainerin vorgesehen.

Neben fachlichen Inputs warten die Module wieder mit viele Beispiele aus der Praxis, Checklisten, Lernaufgaben und Feedbacks auf. Die Module umfassen folgende Themen:

    1. Ziele der Öffentlichkeits- und Pressearbeit
    2. Medientaugliche Themen in Bibliotheken
    3. Kontaktaufnahme zur Medienwelt
    4. Instrumente der Pressearbeit
    5. Aufbau von Presseinformationen
    6. Schreibwerkstatt „Pressetext“ (Abschlussarbeit)

Das eLearning-Seminar schließt die Fortbildungslücke für Bibliotheksmitarbeitende, die keine Reise auf sich nehmen wollen oder können, beispielsweise wegen zu geringer Personalstärke. Unverbindliche Anfrage und Beratung zum WEGA-eLearning-Seminar jederzeit gerne via E-Mail oder telefonisch (Kontaktdaten).

Advertisements

4 Antworten

  1. […] schwer, auf Fortbildungsreise zu gehen. Diese Lücke füllt das WEGA-Team mit dem neu entwickelten E-Learning-Seminar “Pressearbeit in Bibliotheken” mit 6 Modulen bei jederzeitigem Einstieg unter niederschwelligen technischen Voraussetzungen. Das […]

    Gefällt mir

  2. […] Wegateam bietet E-Learning-Kurse für BibliothekarInnen an. Der neueste Kurs heißt “Pressearbeit in […]

    Gefällt mir

  3. […] Als Leitthema / zur Akzentsetzung / als Kernthema / als Aufhänger … für Schwerpunkte im Jahresbericht und – nachfolgend – für Pressemitteilungen […]

    Gefällt mir

  4. […] …sofort sind Anmeldungen zum WEGA-eLearning-Seminar “Pressearbeit in Bibliotheken” möglich. Auch dieser … “Pressetext” (Abschlussarbeit) Das eLearning-Seminar schließt die Fortbildungslücke für Bibliotheksmitarbeitende… Originalartikel lesen […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: