Notruf der Schul- und Gemeindebücherei Niederalteich

Heute mal nicht in eigener Sache, denn die Gemeinde- und Schulbücherei Niederalteich, ein Flutopfer im Raum Deggendorf, bittet um unsere Hilfe.

Sofortmaßnahme wären Buchspenden für die Gemeinde- und Schulbücherei Niederalteich, aktuell für die Ferienkinder.

Außerdem schrieb Margarete Brumm am 12.08.2013 via Landesfachstelle:

Die Gemeinde- und Schulbücherei Niederalteich hat bei der Flut vor einigen Wochen ihre Bleibe verloren. Dort ist eine größere Sanierungsmaßnahme notwendig. Sie hat Unterschlupf gefunden in einem großen alten Gebäude, in dem aber ebenfalls demnächst wohl Umbaumaßnahmen anstehen.

Es besteht Interesse, an zentraler Stelle im Ort entweder einen adäquaten Container aufzustellen oder vorübergehend für ca. 15 Monate einen Bücherbus zu nutzen. Evtl. kann eine Bücherei Hinweise aus eigener praktischer Erfahrung geben. Mit der dbv-Kommission Fahrbibliotheken wurde bereits Kontakt aufgenommen.

Auch ein Teil der Bestände ist verlorengegangen. Falls aus dem bayerischen Kollegenkreis jemand ein neues oder neuwertiges Buch spenden möchte, wäre das aktuell sehr hilfreich. Viele Familien werden diesen Sommer wohl daheim verbringen und im Haus Renovierungs- und Ordnungsarbeiten zu verrichten haben. So wäre vor allem für die Kinder eine Aufwertung der zu Schaden gekommenen Bücherei eine echte Ferien-Bereicherung. Auch für den Schulanfang im Herbst versucht sich die Bücherei wieder etwas erholt zu präsentieren.

Die Bibliothek der Hochschule Deggendorf ist an das Bücherauto/den Containerdienst angeschlossen und würde Buchspenden weiterleiten, ebenso hilfreiche Hinweise per Mail einsammeln (margarete.brumm@hdu-deggendorf.de).

Freundliche Grüße Margarete Brumm Hochschule Deggendorf Bibliothek Tel. 0991/3615-700

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: