Gibt es eine Sauere-Gurken-Zeit in der Bildungsbranche?

Heute die Frage Nr. 27 aus dem Katalog “Feierabend – 100 Themen für lokale Einzelunternehmer, die bloggen wollen”.

„Gibt es eine “saure Gurken Saison” in der Branche und wenn ja: Warum?“

Ja, die gibt es, wenngleich sie nicht sauer für mich ist, sondern recht unterhaltsam und arbeitsintensiv. Meine „Sauere-Gurken-Zeit“, über die ich gar nicht so sauer bin, ist …

  • ab Mitte Dezember bis Mitte Januar
  • in der Faschingswoche
  • in der Oster- und Pfingstferienzeiten
  • in der Bibliothekartags- bzw. -kongresswoche
  • Anfang August bis Mitte September

In dieser Zeit finden weniger Fortbildungen statt, da die externen Veranstalter mit einer geringeren Teilnehmerfrequenz rechnen.

Ich nutze die „Leckere-Gurken-Zeit“ …

  • zum Aufarbeiten von Liegengebliebenem
  • fürs Abheften und Ausmisten
  • zur Vorbereitung der meist an Seminaren sehr regsamen Herbstzeit
  • für die eigene Fortbildung
  • für technischen Support
  • für das Aktualisieren von Listen, Daten, Kontakten und Informationen
  • zum Putzen von Regalen, Schalen und Ablagekörpchen
  • oder einfach zur kreativen Schaffenspause

Darauf verlassen, dass es immer die selben Monate sind, die frei von Seminaren bleiben, kann ich mich allerdings nicht. Manche nutzen Sie für eine ProfilPASS-Beratung, für Inhouse-Seminare und für Einzelcoaching, die mich hinter dem Schreibtisch hervorlocken.

Auch wird Ende Dezember häufig rege das neue Jahr geplant, so dass Angebote in letzter (Jahres-)Minute geschrieben werden sollen. Was ja einhergeht nicht nur mit Zahlenreihen, sondern vielmehr mit einer detaillierten Seminarplangestaltung. Denn schließlich werden die Ausschreibungstexte für den Druck benötigt, also sollte man bereits zu diesem frühen Zeitpunkt wissen, was Inhalt sein wird.

Wie geht es Ihnen da draußen? Haben Sie eine Saure-Gurken-Zeit? Und was machen Sie Süßes damit?

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: