„Was ziehe ich an?“ zum #bibtag14

cropped-wega_logo091.jpgDie Kleidungsfrage zum Bibliothekartag rückt näher: „Wie wird das Wetter?“ und „Was ziehe ich an?“. Das Ergebnis der Fastenzeit gibt zwar ein gutes Gefühl für den Hosenbund. Doch was darüber? Manche laufen als wandelnde Litfaßsäulen umher, und auch ich als „Selbstvermarkterin“ grüble darüber nach, ob mich das kleiden würde. So ein schickes Wölkchen an strategisch passender Stelle … nun ja. Die Blicke wären mir zwar sicher, doch ob mir das innere Stabilität verleiht … ? Ich tendiere dann doch eher zu Understatement, und nach 18 Jahren WEGA-Team kann ich mir das auch gut leisten.

Die Schuhfrage. Sie zu lösen ist definitiv das Wichtigste, damit die Woche auch „von Grund auf“ genießbar bleibt. Meist nehme ich mehrere Absatzgrößen mit, wobei von „Größe“ bei mir keine Rede sein kann. Highheels besitze ich als vernunftbegabte Steinböckin ohnehin nicht und verlasse mich lieber auf die Unterstützung meiner natürlichen Hufform. Turnschuhe vielleicht? Hm. Für den Bibliotheksmarathon bin ich nicht trainiert genug. Und so oft ich mir auf Tagungen morgend- oder abendliches Joggen vornahm … allein, es blieb beim Vorsatz. Joggen kann ich auch zuhause, in unserem schönen Bamberger Hainpark in direkter Nachbarschaft. Noch lieber treffe ich mich spontan mit Kolleginnen und Kollegen. Also das übliche Stadtsortiment – nebst Schuhspannern. (Ja, Kristina, ich tu’s immer noch!)

Jacken – leichte oder regensichere? Gemeinhin regnet es in Gebäuden eher  nicht, es sei denn, die Sprinkleranlage verschafft uns eine Abkühlung. Ah, ja … Stichwort: „kühl“ … gegen Klimaanlagen ist kein Kraut gewachsen! Halstücher! Mindestens genau so wichtig wie gutes Schuhwerk! Na, die nehmen kaum Platz weg im Koffer, und als modisches Accessoire peppen sie jedes Oberteil auf. Womit die Überbekleidung nun jetzt feststeht: T-Shirts im Uni-Style, den Rest erledigt jenes gelobte Stoffstück. Puh, gedanklich wenigstens ist der Koffer bereits gepackt …

… wir sehen uns vom 2.-6. Juni in Bremen … und sehen alle sicher auf unsere Art top aus, was?!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: