Trendbericht 2014/15

seminarraumDas Fortbildungsjahr 2015 steht für einige Veranstalter bereits vor der Türe, trotz Ferienzeit wird kräftig geplant. Wir haben uns aufgrund vermehrter Nachfrageaktivitäten  entschlossen, bereits jetzt unseren jährlichen Trendbericht, der als Rück- und Vorschau zu sehen ist, zu veröffentlichen – bevor auch wir in den wohlverdienten Urlaub (15.08.-05.09.) starten.

Fortbildungstitel im Ranking

In 2014 durchgeführte und für 2015 angefragte Fortbildungen aus dem Hause WEGA-Team waren bzw. sind folgende Titel:

1. Pressearbeit in Bibliotheken (auch als WEGA-eLearning-Seminar) – hier hat sich die Tendenz des Vorjahres noch einmal verstärkt, nicht zuletzt wegen der spezifischen Ausarbeitung zum „BIX in der Pressearbeit“.

2. Öffentlichkeitsarbeit und Werbung – hier sind es modifizierte Fortbildungen aus unseren Titeln „Meine Bibliothek kann sich sehen lassen“, die ausgewählte Facetten der Öffentlichkeitsarbeit beleuchten, sowie Pressearbeit, siehe Platz 1.

3. Freundeskreise/Fördervereine – nach einer langen Pause seit dem Jahr 2006 rückt das Thema nun wieder vermehrt in den Fokus (s. a. Meldung). Das geht auch einher mit den Themenkomplex Fundraising, allem voran das Sponsoring.

Beratungen nach dem ProfilPASS®-System

Nach wie vor nutzen Privatmenschen aus Bamberg und dem Umland die Möglichkeit, sich in einem Coaching-Prozess von den eigenen Kompetenzen zu überzeugen und diese von mir als zertifizierte ProfilPASS®-Beraterin dokumentieren und bescheinigen zu lassen.

Überwiegend handelt es sich dabei um ein Klientel, welches in einer beruflichen Umbruchphase steckt, und eben droht, darin stecken zu bleiben. Manchmal braucht es einfach den Blick von außen, um wieder Klarheit für sich selbst und für gelingende Entscheidungen zu gewinnen.

Allen Kundinnen und Kunden sowie Ratsuchenden wünsche ich ein erbauliches, erfolgreiches und spannendes restliches Fortbildungsjahr 2014 sowie tolle neue Projekte und inspirierende Möglichkeiten für das Jahr 2015!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: