Der BIX in der Presse für einen fast perfekten Teilnehmerkreis

Ein zugegeben etwas eingedellter Kreis, mehr einem Kopf ähnelnd. Man bräuchte für über 2.200 Km etwa 21 Stunden, um ihn real abzufahren – den Teilnehmerkreis, der sich nächste Woche aus Städten ganz Deutschlands in Lüneburg in den Räumen der Büchereizentrale trifft, um zu erfahren, wie die Ergebnisse des BIX, Bibliotheksindex für Bibliotheken, für die Presse verarbeitet werden könnten. Eingeladen dazu hat der DBV, wie auch schon im vergangenen Jahr nach Nürnberg. Vertreten sind Bibliotheksleiter/innen und -mitarbeiter/innen von Groß- wie Kleinstädten.

Für all diejenigen, die erneut nicht hinzustoßen können, gibt es einen weiteren Termin am Mo., 29.06.2015  unter dem Titel „Pressearbeit mit dem BIX“ (Kurs-Nr. 15.4) in Bamberg. Der Anmeldeschluss ist der 16.06.2015, die Teilnahmekosten betragen € 90,-; Laptop ist mitzubringen. Der Ausschreibungstext folgt noch, doch hier schon einmal die Inhalte des mit jeder Menge Übungseinheiten und Beispielen gespickten Seminartages:

  1. Der BIX in der Presse – was bringt uns das?
  2. Medientaugliche Themen im BIX
  3. Das BIX-Rating: Darstellung
  4. Kontakt und Umgang mit der Medienwelt
  5. Ihre Instrumente der BIX-Pressearbeit
  6. Presseinformationen schreiben – so geht‘s
  7. Das Wichtigste auf einer Folie

Details zur Anmeldung und tagesaktuelle Informationen hier unter „Termine in Bamberg“.

Wer sich vorbereiten möchte, der sei auf den Artikel „Ilona Munique: Navigieren unter dem Sternenhimmel: Den BIX für die Pressearbeit nutzen“ H. 3/2014 „Bibliotheksforum Bayern“ (PDF) verwiesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: