Struktur am Deutschen Bibliothekartag 2015

Überblick  gewinnen und einen reibungslosen Ablauf des Geschehens ermöglichen:  Bereits am Programm zum 104. Deutschen Bibliothekartag in Nürnberg mit seinen vielen bunten Zettelchen, die jeweils für einen Vortrag, Workshop oder einer Aktivität stehen, lässt sich unschwer erkennen, wie wichtig Strukturen sind.

In diesem Sinne wird sich mein eigener Vortrag dort am Fr., 29.05.2015 im Raum „Kopenhagen“ von 9.00 – 10.00 Uhr gestalten: „Strukturierte Ablage auf allen Ebenen – Ordnung mit leichter Hand“. Hier sind perfektionistisch-anspruchsvolle wie chaotisch-kreative OPLer, aber auch die Strukturierten und Organisationstalente gleichermaßen angesprochen!

Der Workshop läuft unter dem Übertitel: „Das Robinson-Crusoe-Syndrom und was man dagegen tun kann“ und ist eine Veranstaltung der BIB-Kommission für One-Person-Libraries des Berufsverband Information Bibliothek e. V. (BIB)

Advertisements

Eine Antwort

  1. […] Seit vorgestern ist das Programm online anzusehen, zu durchstöbern und zu durchschuchen unter http://www.professionalabstracts.com/dbt2015/iplanner/. Ilona Munique wird im Rahmen der “Robinson”-Veranstaltung der OPL-Kommission des BIB einen Vortrag halten und hat auf der Webseite des WEGA-Teams dazu geschrieben. […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: