Lernen wie verrückt? Das geht!

Klingt zu gut, um wahr zu sein. In 7 Tagen eine Sprache lernen. Ein Berliner Zwillingspaar hat es geschafft. Wie das geht, ist in sieben Punkten schnell erklärt.

  1. altmodisches büffeln
  2. unter Druck lernen
  3. sich gegenseitig unterstützend und anfeuernd
  4. mit abwechslungsreichen, aktivierenden Lernsetting
  5. an verschiedenen Lernorten (ja, Bibliothek kommt auch drin vor!)
  6. mit Spaßfaktor
  7. mit der inneren Bereitschaft, Fehler zuzulassen

Nachmachen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: