Checklisten Bildungsmanagement. Check 1: Zeit und Ort

wega_obstmarkt10Anlässlich des heutigen WEGA-PraxisSeminar (Soft Skills) in Bamberg kam mir der Gedanke, doch einmal meine Checklisten zu veröffentlichen, die ich verwende, um eine Fortbildungsveranstaltung „perfekt“ zu machen. Wobei eine wirklich erfolgreiche (Fortbildungs-)Veranstaltung nicht unbedingt perfekt zu sein braucht. Vielmehr braucht sie ein gutes Quentchen Lust und Herzblut von Seiten der Organisatorin und von Seiten der Teilnehmenden Neugier und Offenheit. Fehlen diese, dann kann es aller Checklisten zum Trotz öde werden.

Gaestehaus in Strobl, bifebDoch ganz klar – je besser wir vorbereitet sind auf unsere Gäste, desto entspannter sind wir am Tag X. Alles, was bisher passierte, ist gut und alles, was nicht (mehr) geschieht, sollten wir nicht so furchtbar ernst nehmen. Interessanterweise fühlte ich mich nach meiner Diplomierung zur Erwachsenenbildnerin mit dem Schwerpunkt „Bildungsmanagement“ (2010) nicht unbedingt perfekter, sondern eher gesättigter. Was zur Folge hatte, dass ich mich sehnte nach Lücken, die für Überraschungen und Herausforderungen sorgen. Nun gut, für alle, die das nicht so lieben …

… beginne ich mit einer Checkliste für all diejenigen, die nicht wie wir über einen eigenen Veranstaltungsort verfügen:

Check 1: Zeit und Ort

  1. Zeitumfang des Programms (ein- oder mehrtägig?)
  2. Termin festlegen
  3. Vorbereitungszeit der Veranstaltung festlegen
  4. Nachbereitungszeit zur Veranstaltung festlegen
  5. Raum festlegen; Verfügbarkeit, Reservierung, Vereinbarungen (Vertrag) klären
  6. Schlüsselverantwortung, -hinterlegung
  7. Kontrolle der Räume (s. a. Check 2: Raum und Worstcase-Arbeit)
  8. Beschilderung zum und am Raum anfertigen
  9. Barrierefreiheit?
  10. Toiletten (Zugang? Beschilderung? Toilettenpapier?)
  11. Reinigung (gewährleistet oder zusätzlich zu ordern?)
  12. Ansprechpartner/in für Technik informieren (Hausmeister, IT-Spezialist)
  13. Parkmöglichkeiten klären

Alle Checklisten Bildungsmanagement auf einem Blick:

Checklisten Bildungsmanagement. Check 1: Zeit und Ort (diese Seite hier)

Check 2: Raum und Worstcase-Arbeit

Check 3: Auftragsvorgabe Fortbildung

Check 4: Beauftragung

Check 5: Weitere Absprachen

Check 6a: Angebotserstellung

Check 6: Ausschreibung einer Fortbildung

Check 7: Öffentlichkeitsarbeit für das Seminar

Check 8: Referentenbetreuung

Check 9: Veranstaltungsbeginn

Check 10: Der Tag X – es geht los!

Check 11: Ende der Fortbildungsveranstaltung

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.0 Deutschland Lizenz.

Advertisements

13 Antworten

  1. […] Zeit und Ort sowie der Raum für eine Fortbildungsveranstaltung sind festgelegt. Parallel dazu geht’s an die Suche nach den geeigneten Referent(inn)en. Das Thema steht detailliert oder auch nur ungefähr fest, jetzt ist es an der Zeit, auch die Referentin oder den Referenten mit einzubeziehen. […]

    Gefällt mir

  2. […] Checklisten Bildungsmanagement. Check 1: Zeit und Ort […]

    Gefällt mir

  3. […] Checklisten Bildungsmanagement. Check 1: Zeit und Ort […]

    Gefällt mir

  4. […] Checklisten Bildungsmanagement. Check 1: Zeit und Ort […]

    Gefällt mir

  5. […] Checklisten Bildungsmanagement. Check 1: Zeit und Ort […]

    Gefällt mir

  6. […] Checklisten Bildungsmanagement. Check 1: Zeit und Ort […]

    Gefällt mir

  7. […] Checklisten Bildungsmanagement. Check 1: Zeit und Ort […]

    Gefällt mir

  8. […] Checklisten Bildungsmanagement. Check 1: Zeit und Ort […]

    Gefällt mir

  9. […] Checklisten Bildungsmanagement. Check 1: Zeit und Ort […]

    Gefällt mir

  10. […] Checklisten Bildungsmanagement. Check 1: Zeit und Ort […]

    Gefällt mir

  11. […] Checklisten Bildungsmanagement. Check 1: Zeit und Ort […]

    Gefällt mir

  12. […] Checklisten Bildungsmanagement. Check 1: Zeit und Ort […]

    Gefällt mir

  13. […] Checklisten Bildungsmanagement. Check 1: Zeit und Ort […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: