Timelapse – so viel zum Wachstum und Hinzulernen

Timelapse führt uns per bewegter Satellitenaufnahmen im Zeitraffertempo unser Welt-Wachstum deutlich vor Augen. Die Bilder sind faszinierend und erschreckend zugleich. Natürlich warf ich einen Blick auf die Region Franken. Irgendwie erleichternd, dass wir zu den (mit Ausnahme der Großstädte und Bamberg) strukturschwächeren Gebieten gehören. Sie zeigt weitaus weniger Eingriffe in die Natur und ein geringeres Wachstum ihrer Städteausdehnung  als anderenorts. Gut so.

Zweckbau versus Natur

@ Gabriele Kellermann

Lernen wir jemals hinzu? Man möchte es so gerne glauben, dass es auch anders ginge. Ob in zehn Jahren sichtbar wird, wie fleißig wir diverse Petitionen unterschrieben? Können wir unser Wollen und Wissen einsetzen und weitergeben? Ich sag‘ nur: Herzens-, Lebens- und Umweltbildung. Und dafür gibt es Schulen, Kirchen, Theater, Musik, … na gut, Sport … und eben auch Museen, Archive und BIBLIOTHEKEN!

Zeit meines Lebens werde ich diese Institutionen zu unterstützen wissen, zum Beispiel mit Fort- und Weiterbildungen, meine eigenen mit eingeschlossen … versprochen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: