Wer den Tiger weckt, darf sich nicht beklagen, wenn er brüllt

Glückskeks des Tages 190117Was will mir dieser Glückkeks heute sagen?

Meine Interpretation: Es ist wundervoll, Bibliotheken zu einem neuen Aufschwung verhelfen zu dürfen. Wenn’s aber dann im Kalender bereits zu Jahresanfang eng zu geht, sollte ich nicht jammern. Was ich allerdings nicht wegen des Arbeitspensums tue, sondern weil es mir echt richtig leid tut, wenn sich kein Termin für die gewünschte mehrtägige Fortbildung oder einen längeren Leitbildprozess finden lässt. Zumindest nicht im präferierten Zeitraum. Bisher hat’s dann aber immer noch geklappt, wenn auch mal ins nächste Jahr verschoben wurde.

Ist das nicht Jammern auf höchsten Niveau? Isses. Apropos „Iss es“… lecker Kekschen … nomnomnom …

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: