Die Bedeutung von Fortbildungen für ältere Bibliotheksmitarbeiterinnen und -mitarbeiter …

Vorschau zum Abfrageergebnis… am Beispiel der wissenschaftlichen Bibliotheken in Hamburg – so lautet die Bachelorarbeit von Annett Burkhardt, ehemalige Absolventin der Fernweiterbildung Bibliotheksmanagement an der FH Potsdam. Beim Aufräumen diverser Ablageordner stolperte ich unlängst über jene Umfrage und hielt sie für noch aktuell genug, um nach dem Ergebnis zu fahnden. Annett Burkhart stellte mir bereitwillig die Originalauswertung sowie ihre Bachelorarbeit zur Verfügung und die Erlaubnis, diese zu veröffentlichen. Dafür danke ich ihr herzlich und lade meine Leser/innen dieses Weblogs ab der kommenden Woche zu einer Rezension ein.

Titelblatt Bachelor Annett BurkhardtDer Arbeit ging eine anonymisierte Online-Umfrage im ersten Halbjahr 2015 voraus, an der rund 120 Auskunftswillige teilnahmen. Gegenstand der Untersuchung sind also ältere Mitarbeiter/innen, die mit 50+ angegeben werden. Der Bachelorantin ging es vorrangig um „die bisherigen Erfahrungen mit Fortbildungsveranstaltungen, aber auch den zukünftigen Bedarf an Fortbildungsthemen in dieser Altersgruppe.“ Ein bis auf Weiteres brisantes Thema, nicht nur in bzw. für Hamburg.

In der mir vorliegenden Arbeit wurden zwei Fragen untersucht:

1.) Sind die vorhandenen Fortbildungsangebote für die Mitarbeiter wissenschaftlicher Bibliotheken in der Altersgruppe 50+ ihrem Bedarf und ihrem Lernverhalten ausreichend angepasst?

2.) Welche Formen des informellen und selbstorganisierten Lernens nutzen die Beschäftigten, um sich fortzubilden?

Wir erfahren aber auch einiges zu Alterstheorien und Altersbilder sowie zu Besonderheiten des Lernens Älterer. Kurze Auszüge also davon in den Beiträgen zur nächsten Woche.

Übersicht der Blogbeiträge zur Bachelorarbeit Burkhardts:

  • Die Bedeutung von Fortbildungen für ältere Bibliotheksmitarbeiterinnen und -mitarbeiter … (diese Seite hier)
  1. Niemand hat keinen Fortbildungsbedarf, doch viele einen hohen
  2. Fortbildungsbedarfe in Bibliotheken
  3. Erfolgversprechende Meldung von Fortbildungsangeboten für Bibliotheken
  4. Fußnote 68, oder: Lernziel versus Lernergebnis
  5. Urschen nicht erfüllter Erwartungen an Fortbildung (1)
  6. Ursachen nicht erfüllter Erwartungen an Fortbildungen (2)
  7. Bachelorarbeit Annett Burkhardt zur Fortbildung Älterer in Bibliotheken
Advertisements

8 Antworten

  1. […] ¹ Hintergrund zur Serie siehe unter Die Bedeutung von Fortbildungen für ältere Bibliotheksmitarbeiterinnen und -mitarbeiter … […]

    Gefällt mir

  2. […] ¹ Hintergrund zur Serie siehe unter Die Bedeutung von Fortbildungen für ältere Bibliotheksmitarbeiterinnen und -mitarbeiter … […]

    Gefällt mir

  3. […] ¹ Hintergrund zur Serie siehe unter Die Bedeutung von Fortbildungen für ältere Bibliotheksmitarbeiterinnen und -mitarbeiter … […]

    Gefällt mir

  4. […] ¹ Hintergrund zur Serie siehe unter Die Bedeutung von Fortbildungen für ältere Bibliotheksmitarbeiterinnen und -mitarbeiter … […]

    Gefällt mir

  5. […] ¹ Hintergrund zur Serie siehe unter Die Bedeutung von Fortbildungen für ältere Bibliotheksmitarbeiterinnen und -mitarbeiter … […]

    Gefällt mir

  6. […] ¹ Hintergrund zur Serie siehe unter Die Bedeutung von Fortbildungen für ältere Bibliotheksmitarbeiterinnen und -mitarbeiter … […]

    Gefällt mir

  7. […] Die Bedeutung von Fortbildungen für ältere Bibliotheksmitarbeiterinnen und -mitarbeiter … […]

    Gefällt mir

  8. […] in meinem Heimatblog startete ich jüngst eine auf sieben Beiträge angelegte Serie zum Thema „Fortbildung Älterer“. Sie nimmt dabei die Bachelorarbeit² von Annett Burkhardt zur Reflexionsgrundlage, wofür ich ihr […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: